von 55 bis 4600

Best of Japan - 11 Tage

Bestseller Flugreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
JP000015FL
Termine:
Preis p. P. im DZ:
ab 3199 € pro Person

Zu Gast im Land der aufgehenden Sonne

  • Megametropole Tokyo
  • Beeindruckende Landschaften im Fuji-Hakone-Nationalpark
  • Traditionsreiches Kyoto

 

Während dieser Reise erkunden Sie Japans bekannteste Städte wie Tokyo und Kyoto, genießen im Fuji-Hakone-Nationalpark eine der schönsten Landschaften und erhalten spannende Einblicke in das traditionelle und moderne Japan.


1.Tag: Flug nach Japan

2.Tag: Ankunft in Japan
Ankunft in Tokyo! Vom Flughafen erfolgt der Bustransfer zu Ihrem zentral gelegenen Hotel. Der Rest des Tages steht für erste eigene Erkundungen zur Verfügung.

3.Tag: Stadtbesichtigung in Tokyo
Sie beginnen das Besichtigungsprogramm mit dem Besuch des Meiji-Schreins. Die in einen weitläufigen Park eingebettete Gedenkstätte symbolisiert die starke Verbindung des Kaiserhauses mit dem Shinto, der alten Naturreligion Japans. Als Gegensatz hierzu besuchen Sie anschließend den ultramodernen Multiplex Ropongi Hills Mori Tower, dessen Aussichtsetage einen großartigen Panoramablick über das schier unendliche Häusermeer der japanischen Hauptstadt bietet. Nach einem Fotostopp vor dem Kaiserpalast unternehmen Sie einen Spaziergang durch das vornehme Stadtviertel Ginza. Im traditionellen Stadtteil Asakusa mischen Sie sich anschließend unter die Gläubigen im buddhistischen Kannon-Tempel. Zum Abschluss des Tages können Sie vom Ufer des Sumida-Flusses Tokyos Fernsehturm Sky Tree, mit 634 m aktuell zweithöchstes Bauwerk der Welt, bewundern.

4.Tag: Ausflug nach Nikko
Entdecken Sie die japanische Hauptstadt auf eigene Faust oder Sie schließen sich im Rahmen des Ausflugspaketes dem Ausflug nach Nikko an.
Nikko ist eines der Highlights einer jeden Japanreise. Eingerahmt von der landschaftlichen Schönheit des Nikko-Nationalparks breitet sich ein weitläufiger Schrein- und Tempelbezirk (UNESCO-Weltkulturerbe) aus. Besonders sehenswert sind der Taiyuin-Tempel sowie die Holzschnitzkunst am Toshogu, Nikkos wichtigstem Schrein.

5.Tag: Kamakura - Fuji-Hakone-Nationalpark
Nach ca. einstündiger Busfahrt erreichen Sie Kamakura an der Pazifikküste, im späten 12. Jh. Sitz des ersten Shogunats. Hier besichtigen Sie den Hasedera-Tempel sowie den berühmten Großen Buddha. Nach der Ankunft im Fuji-Hakone-Nationalpark schließt sich eine Bootstour an. Bei klarer Sicht bieten sich Ihnen fantastische Impressionen des heiligen Berges Fuji-san. Am Abend haben Sie in Ihrem Hotel die Gelegenheit, ein Bad in einem typisch japanischen Onsen (Thermalbad) zu nehmen. Hinweis: Für die heutige Übernachtung steht Ihnen nur ein leichtes Handgepäck zur Verfügung.

6.Tag: Himeji - Hiroshima
In der Früh geht es weiter nach Mishima, dem Ausgangspunkt Ihrer Fahrt mit dem Superexpresszug Shinkansen nach Himeji. Die knapp 525 km lange Strecke legt der Shinkansen in weniger als 3 Stunden zurück. Am Bahnhof von Himeji setzen Sie die Reise mit dem Bus fort. Mit der „Burg des Weißen Reihers“ (UNESCO Welterbe) sehen Sie Japans größte und schönste Burg, welche im 17. Jh. zu ihrer heutigen Form ausgebaut wurde. Unsere Empfehlung für den Abend: Gehen Sie in Hiroshima auf kulinarische Entdeckungsreise und testen die beliebte „japanische Pizza“!

7.Tag: Hiroshima - Ausflug Insel Miyajima
Der Vormittag ist der Erkundung von Hiroshima gewidmet. Sie besuchen die Gedenkstätten mit dem Friedensmuseum und spazieren durch den eindrucksvollen Friedenspark bis zum Atombomben-Dom. Per Bus und Fähre erreichen Sie die in der Inlandsee gelegene heilige Insel Miyajima. Bei Flut spiegelt sich das berühmte Tor des Itsukushima-Schreins, Japans wohl schönster Kultstätte des Shinto, rot glänzend im Wasser. Am frühen Abend Rückkehr zum Hotel in Hiroshima.

8.Tag: Nara - Kyoto
Die Weiterreise führt Sie nach Nara, im 8. Jh. die erste Hauptstadt Japans von der aus dauerhaft regiert wurde. Während eines ausgedehnten Spazierganges können Sie im Nara-Park zahmes Rotwild beobachten. Ein besonderes Highlight mit gleich zwei Superlativen ist der Daibutsu, die größte bronzene Buddha-Statue der Welt. Er wird im Todaiji-Tempel, einem der weltweit größten Holzgebäude, verehrt. Tauchen Sie auf dem Weg zum Kasuga-Schrein ein in die einzigartige Atmosphäre tausender Stein- und Bronzelaternen bevor Sie am Nachmittag per Bus und Bahn zur Ihrem Hotel in Kyoto weiterfahren.

9.Tag: Erkundungen in Kyoto
In Kyoto schlägt das historische, kulturelle und auch touristische Herz Japans. Auf Ihrem Besichtigungsprogramm stehen der Ryoanji-Tempel mit seinem berühmten Zen-Garten, die reizvolle Anlage des Goldenen Pavillons (Kinkakuji) und das Nijo-Schloss des Tokugawa-Shogunats, in dem Sie sich in das Palastleben alter Tage zurückversetzt fühlen. Nachmittags locken die zahlreichen Geschäfte entlang der Straßen Shijo und Kawaramachi zu einem Shopping-Bummel. Freuen Sie sich auch auf einen Besuch der traditionellen Kyotoer Marktstraße Nishiki-dori.

10.Tag: Kyoto entdecken
Gehen Sie auf eigene Faust auf Entdeckungstour oder begleiten Sie Ihren Reiseleiter zu weiteren sehenswerten Höhepunkten der alten Kaiserstadt. Per Bus erreichen Sie den Silbernen Pavillon (Ginkakuji) im Nordosten der Stadt. Am Heian-Schrein bestaunen Sie Japans größtes Schreintor, spazieren durch die reizvolle Gartenanlage und sehen anschließend den Fushimi-Inari-Schrein. Höhepunkt des Tages ist die imposante Tempelhalle des Sanjusangendo. Unser Tipp für den Abend: ein Besuch des denkmalgeschützten Altstadtviertels Gion, in dem sich Ihnen mit etwas Glück eine Geisha zeigt.

11.Tag: „Sayonara“
Früh am Morgen Bustransfer zum Flughafen Osaka und Rückflug nach Deutschland.

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft ab/bis Frankfurt nach Tokyo/ab Osaka in der Economy Class
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag, Luftverkehrsteuer (Stand April 2022)
  • 3 x Übernachtung in Tokyo
  • 1 x Übernachtung im Fuji-Hakone-Nationalpark
  • 2 x Übernachtung in Hiroshima
  • 3 x Übernachtung Hotel in Kyoto
  • 8 x Frühstück (kein Frühstück am Abreisetag)
  • Flughafentransfer bei An- und Abreise
  • Ausreisesteuer
  • Shinkansen-Superexpressfahrt Mishima-Himeji (Tag 6) in der 2. Klasse
  • Separater Gepäcktransfer des Hauptgepäcks (1 Nacht nur Handgepäck verfügbar) von Tokyo nach Hiroshima
  • Alle Besichtigungen mit Bus bzw. mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Spaziergängen inkl. Eintrittsgeldern lt. Programm
  • Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung vom 02. bis 11. Tag in Japan

BBT-Hotelkategorie: Comfort

  • im Doppelzimmer
    3199 €
  • Einzelzimmerzuschlag
    475 €

Extras/Pauschalen/Zusatzleistungen

  • Ausflugspaket Nikko & Kyoto (MTZ 20)
    280 €

BBT-Hotel-Kategorie: Comfort

MTZ 30

FP 1 ab 30 TN im ½ DZ

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk