von 25 bis 4500

Frühjahr und Herbst an der Küste - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
DENO000270RR
Termine:
Preis p. P. im DZ:
ab 585 € pro Person

Ditt und Datt an Schleswig-Holsteins Küsten

  • Flensburg mit Rum
  • Tagesausflug nach Sylt mit Austernverkostung
  • Pharisäer auf Nordstrand

 

 

1.Tag: Anreise
Anreise nach Husum. Je nach Anreise besuchen Sie Lübeck, Kiel oder Hamburg Abendessen im Hotel

2.Tag Flensburger Rum, Trümmertorte und die Fischersiedlung Holm in Schleswig
Heute geht es in den äußersten Norden von Schleswig Holstein. Sie besuchen die Fördestadt Flensburg. Tauchen Sie ein in die Rumgeschichte Flensburg und lassen Sie sich auf dieser Tour das flüssige Gold der Karibik schmecken. Bummeln Sie anschließend auf eigene Faust durch die Fördestadt. Am frühen Nachmittag erwartet Sie der Speicher in Wanderup zum Kaffee. Die über die Landesgrenzen hinaus bekannte „Trümmertorte“ wird Ihnen zusammen mit einer schönen Tasse Kaffee gut schmecken. Abschließend besuchen Sie Schleswig. Ihr Stadtführer bummelt mit Ihnen durch die Gassen der Schleswiger Altstadt und Sie lauschen den Geschichten über die Fischersiedlung Holm. Rückkehr in Ihr Hotel und Abendessen.

3.Tag: Die Insel der Schönen und Reichen
Am Morgen starten Sie zu Ihrer Reise nach Sylt. Auf dem Hinweg führt Sie die Reise erst nach Dänemark. Von der kleinen Insel Römö erreichen Sie nach einer kurzen Fährüberfahrt die nördlichste Gemeinde Deutschlands – List. Gleich angekommen werden Sie in der Dittmeyers Austerncompagnie erwartet. Hier erfahren Sie alles über die Sylter Royal und dürfen diese natürlich auch kosten. Ihre Reiseleitung erwartet Sie und wird Ihnen heute die Schönheiten der Insel der Reichen und Schönen zeigen. Die Reise geht von Nord nach Süd und von Ost nach West. Natürlich bleibt Ihnen genügend Zeit um durch die Inselhauptstadt Westerland zu bummeln. Per Autozug geht es zurück aufs Festland. Abendessen im Hotel.

4.Tag: Friedrichstadt, Husum und Nordstrand
Heute besuchen Sie als erstes die Holländerstadt Friedrichstadt. Bei einer Führung lernen Sie die Schönheiten dieser entzückenden Stadt kennen, bevor Sie Friedrichstadt von der Wasserseite entdecken. Eine kleine Grachtenrundfahrt lässt das Gefühl aufkommen als wenn Sie in Amsterdam wären. Dann geht es weiter in die Theodor-Storm-Stadt Husum. Bei einer kurzweiligen Stadtführung wandeln Sie auf den Spuren des Dichters, lernen die bezaubernde Altstadt mit ihren urigen Gassen und eindrucksvollen Giebelfronten kennen und erleben am Binnenhafen den maritimen Charme der Stadt. Danach fahren Sie auf die Halbinsel Nordstrand und unternehmen einen Deichspaziergang. Hier erfahren Sie mehr über das Leben an und mit der Nordsee, dem Deichbau sowie der Landgewinnung. Natürlich darf hier ein typischer Pharisäer nicht fehlen. Zusammen mit einem schönen Stück Kuchen eine perfekte Stärkung nach einem Spaziergang. Die typischen Deichbewohner der Nordseeküste sind die Schafe, die von März bis etwa November auf den Deichen und den Salzwiesen grasen und als natürlicher Küstenschützer unterwegs sind. Die Schäferei Baumbach erzählt Ihnen eine wenig mehr über die Deichbewohner und lädt zu einem Rundgang durch den kleinen Hofladen ein.

5.Tag: Rückreise oder Halbinsel Eiderstedt
Nach dem Frühstück starten Sie Ihre Reise auf die Halbinsel Eiderstedt und besuchen St. Peter Ording. Erkunden Sie diesen kleinen aber doch bekannten Ort mit seinem traumhaft langen Sandstrand. Während einer Rundfahrt lernen Sie St. Peter Ording kennen. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Spazieren Sie zu den Pfahlbauten und an die Nordsee. Bevor die Reise über die Halbsinsel Eiderstedt weiter geht, erhalten Sie bei Gosch noch ein Fischbrötchen als kleine Stärkung. Am Nachmittag besuchen Sie dann das Herrenhaus Hoyerswort. Bei einer kleinen Führung erfahren Sie mehr über dieses geschichtsträchtige Haus. Hier haben Sie die Möglichkeit im Kaffee einen der selbstgemachten Kuchen zu probieren. Am frühen Abend erreichen Sie dann wieder Husum. Abendessen im Hotel.

6.Tag Rückreise
Rückreise auf der von Ihnen gewählten Route.

  • 4 bzw. 5 x Übernachtung im Hotel
  • 4 bzw. 5 x Frühstücksbuffet
  • 4 bzw. 5 x 3-Gang Abendessen oder Buffet
  • 1 ganztägige Reiseleitung Flensburg und Schleswig
  • Stadtführung Flensburg mit Erklärungen zum Rum
  • Kaffeegedeck im Speicher in Wanderup
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Sylt
  • Fährüberfahrt Römö – List inkl. Bus und Passagiere
  • Rückfahrt Autoreisezug Sylt
  • Verkostung in Dittmeyers Austerncompagnie
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Friedrichstadt, Husum und Nordstrand
  • Grachtenrundfahrt in Friedrichstadt
  • Snack und Pharisäer auf Nordstrand
  • Besuch der Schäferei auf Nordstrand
  • Stadtführung Husum
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Halbinsel Eiderstedt (bei 5 Tagen)
  • 1 Fischbrötchen bei Gosch (bei 5 Tagen)
  • Eintritt und Führung Herrenhaus Hoyerswort (bei 5 Tagen)

Hotel Osterkrug Husum

Details
  • DZ
    585 €
  • EZ
    725 €

Hotel Osterkrug Husum

Das Hotel Osterkrug liegt direkt im Herzen von Husum. I wenigen Minuten zu Fuß erreichen Sie die idyllische Altstadt mit seinen urigen Gassen, Museen, dem Schloss und dem Binnenhafen. Die modernen Zimmer sind mit Dusche und WC WLAN, Telefon, TV, Radio und Haartrockner ausgestattet. Im Restaurant genießen Sie gutbürgerliche Küche.

MTZ: 25 Personen

1 FP für Fahrer ab 25 TN im EZ