von 50 bis 4500

Gipfelträume im Oberwallis - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
CH000008RR
Termine:
Preis p. P. im DZ:
ab 399 € pro Person

Ausflüge nach Zermatt, Chamonix und zur Hannigalp

  • 3*sup-Matterhorn Valley Hotel im Bergdorf Grächen
  • Zermatt mit Gornergrat-Bahn und Blick aufs Matterhorn
  • Traumhafter Tag in Grächen und Fahrt mit dem Mont-Blanc-Express

 

1.Tag: Anreise Grächen
Durch die Zentralschweiz, vorbei am Genfer See und durch das Rhônetal erreichen Sie das idyllische Bergdorf Grächen im Oberwallis, das traumhaft schön auf einer weiten Sonnenterrasse hoch über dem Mattertal auf 1620m liegt. Ihr
3* Superior-Matterhorn-Valley Hotel Desirée liegt wunderschön inmitten des wallisischen Bergdorfs, umgeben von traditionellen Schweizer Holz-Chalet-Häusern.

2.Tag: Zermatt und Fahrt mit der Gornergrat-Bahn
Heute erwartet Sie das Matterhorn: mystisch, majestätisch, der Berg der Berge. Seiner Faszination kann sich niemand entziehen. In das idyllische, autofreie Bergdorf Zermatt gelangen Sie per Zahnradbahn von Täsch. Erleben Sie eine traumhafte Fahrt mit der Gornergratbahn auf den Gornergrat (3089 m), von dem Sie einen spektakulären Ausblick auf das Matterhorn und 29 der 34 Schweizer Viertausender haben. Rückkehr ins Dorf und freie Zeit.

3.Tag: Gondelbahn zur Hannigalp und Raclette-Essen im Dorfrestaurant
Freuen Sie sich heute auf einen wunderschönen Tag in Ihrem Bergdorf Grächen. Nach dem Frühstück unternehmen Sie zusammen mit Ihrem Walliser Reiseleiter einen gemütlichen Spaziergang auf die Dorfalpe und entlang der typischen Suonen (offene Wasserleitungen). Am Nachmittag geht es dann mit der Gondelbahn 500m hoch durch den Nadelwald zur Hannigalp. Von hier haben Sie einen traumhaften Blick ins Mattertal und zu den gegenüberliegenden Bergen bis zum Matterhorn.

4.Tag: Mont-Blanc-Express und Chamonix
Heute unternehmen Sie von Martigny aus eine herrliche Fahrt mit dem Mont-Blanc-Express vorbei an tosenden Wassern und tiefen Schluchten bis zur französischen Grenze. Weiterfahrt mit dem Bus nach Chamonix und Zeit zum Bummeln mit Blick auf das herrliche Mont Blanc-Massiv. Bei schönem Wetter lohnt sich auf jeden Fall die traumhafte 20-minütige Seilbahnfahrt auf den Aiguille du Midi mit direktem Blick auf den Montblanc.

5.Tag: Rückreise
Heute verabschieden Sie sich von den Schweizer Eidgenossen und starten die Rückreise mit vielen unvergesslichen Erinnerungen.

  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3*sup-Matterhorn Valley Hotel Desirée
  • 4 x 3-Gang-Menu mit Salatbuffet
  • 1 x Welcome-Drink
  • 1 x Fahrt mit Zahnradbahn Täsch-Zermatt-Täsch
  • 1 x Fahrt mit der Gornergrat-Bahn Zermatt-Gornergrat-Zermatt
  • 1 x Dorfführung Grächen
  • 1 x geführter Spaziergang entlang der Suonen
  • 1 x Raclette-Mittagessen in einem typischen Walliser Dorfrestaurant
  • 1 x Fahrt mit der Gondelbahn auf die Hannigalp
  • 1 x Bahnfahrt Mont-Blanc-Express von Martigny nach Le Chatelard, 2. Klasse

Matterhorn Valley Hotel Desirée

 
  • DZ
    399 €
  • EZ
    488 €

Mindestteilnehmerzahl: 20

 

Weitere Termine auf Anfrage möglich.