von 25 bis 4600

Jahresausklang im Siegerland - 4 Tage

Exklusiv AUSGEBUCHT
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
DEWE000132WS
Termine:
30.12.2022 - 02.01.2023

Silvester im Land der 1000 Berge und dem Lahntal

  • Getränke am Silvesterabend inklusive
  • Besichtigung der Universitätsstadt Marburg
  • Rundfahrt durch das Rothaargebirge

 

Die eindrucksvolle Landschaft zwischen Sauerland und Lahntal bietet mit malerischen Fachwerkstädten, imposanten Wäldern und Grünflächen und idyllischen Stauseen ein tolles Reiseziel auch zur Winterzeit. Starten Sie eine Entdeckungstour und feiern Sie in Ihrem Hotel ausgelassen ins neue Jahr!


1.Tag: Anreise nach Freudenberg und Siegen
Hotelanreise auf der von Ihnen gewählten Route. Als „Schmuckschatulle“ des Siegerlandes wird Freudenberg aufgrund seiner pittoresken Fachwerkhäuser genannt. Auch Siegen wird Sie bei einem Spaziergang „Rund ums Krönchen“ und durch die romantischen Gassen der Altstadt begeistern.

2.Tag: Marburg
Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie in die schöne Stadt Marburg. Hier angekommen erwartet Sie Ihr Guide für einen Stadtrundgang in der Universitätsstadt. Genießen Sie die mittelalterliche Stadt bis hin zum Marburger Schloss. (Ob dieses zur Innenbesichtigung geöffnet wird, steht erst im September fest, eventuell Aufpreis). Freizeit, anschließend Rückfahrt nach Siegen. Im Hotel bereiten Sie sich auf das abendliche Highlight vor. Freuen Sie sich auf eine tolle Silvesterfeier mit Getränken, Musik und Tanz. Feiern Sie ausgelassen ins neue Jahr.

3.Tag: Rothaargebirge
Nach dem Katerfrühstück am Neujahrsmorgen unternehmen Sie einen Halbtagesausflug in das winterliche Rothaargebirge. Über den „Kahlen Asten“ geht es zum Abschluss nach Bad Berleburg. 750 Jahre reicht die Geschichte von Berleburg zurück, ebenso abwechslungsreich ist das Programm der historischen Stadtführung durch die alte Residenzstadt. Der original Berleburger Stadtführer verrät dabei auf unterhaltsame Art und Weise so manchen Geheimtipp und Überraschendes von Galgen, Schandpfahl, fliegenden Schinken und Apfelsinen. Die Führung endet am Schloss. Das Hotel wartet mit einer heißen Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen auf Sie. Unternehmen Sie doch einen kurzen Neujahrsspaziergang. Ein leckeres Abendbuffet wartet auf die Hotelgäste.

4.Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise auf der von Ihnen gewählten Route an.

  • 3 x Übernachtung im Dorint Parkhotel Siegen
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Katerfrühstück am Neujahrsmorgen bis 11.30 Uhr
  • 2 x Abendessen als kalt-warmes Dinnerbuffet
  • 1 x Silvesterfeier im Hotel inkl. Begrüßungssekt, Silvesterbuffet, Mitternachtssnack und 1 Glas Sekt zum Jahreswechsel
  • 1 x Live-Musik und Tanz am Silvesterabend
  • 1 x Getränkepauschale (Bier, Hausweine und alkoholfreie Getränke) am Silvesterabend von 19.00 - 01.00 Uhr
  • 1 x Kaffee/Tee und ein Stück Kuchen am Neujahrsnachmittag
  • 1 x Stadtrundgang in Freudenberg, ca. 1 h
  • 1 x Stadtrundgang in Siegen „Rund ums Krönchen“, ca. 1 h
  • 1 x Stadtführung Marburg, ca. 1,5 h
  • 1 x Reiseleitung Rundfahrt Rothaargebirge, ca. 4 h
  • 1 x Stadtrundgang Bad Berleburg, ca. 1 h

Dorint Parkhotel Siegen

Details
  • im Doppelzimmer
    ausgebucht
    359 €
  • Einzelzimmerzuschlag
    ausgebucht
    72 €

Dorint Parkhotel Siegen

Schönes Hotel und Restaurant mit Landhaus-Charakter. In großzügiger Parkanlage ist das Dorint Parkhotel Siegen ein wahres Refugium mit komfortablen Hotelzimmern, Wellnessbereich, 15 Seminar- und Veranstaltungsräumen, der Festhalle mit ca. 1.000 qm Fläche für Veranstaltungen sowie der Patmos-Kapelle und gemütlicher Terrasse. Trotz der ruhigen Lage im Naturschutzgebiet besteht eine optimale Verkehrsanbindung. Alle Zimmer verfügen über ein Badezimmer mit Dusche, WC, Telefon, Haartrockner, TV sowie einen Schreibtisch.

BBT-Hotelkategorie: Premium

MTZ 20

1 Freiplatz ab 20 zahlende Personen im EZ/Fahrer