von 55 bis 4600

Lothringen - 4 Tage

Bestseller
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
FR000027RR
Termine:
01.04.2023 - 31.10.2023
Preis p. P. im DZ:
ab 299 € pro Person

Jugendstil, Quiche und Mirabellen

  • Architektonische und kulturelle Schätze der Städte Nancy und Metz
  • Besuch im Centre Pompidou Metz
  • Mirabellenverkostung

 

Lothringen grenzt an mehrere Regionen und bietet deshalb eine beeindruckende landschaftliche und kulturelle Vielfalt. Nancy, einstiger Sitz der Herzöge, bezaubert durch seine Jugendstilbauten und den bekannten Place Stanislas. Die gotische Kathedrale Saint-Étienne, die Ufer der Mosel und das moderne Kunstzentrum Centre Pompidou machen Metz zu einem attraktiven Reiseziel. Auch kulinarisch hat Lothringen einiges zu bieten. Mirabelle heißt die Zauberfrucht, die man nirgends so wunderbar zuzubereiten weiß, wie hier in Lothringen.


1. Tag: Anreise in Lothringen
Anreise nach Metz oder Nancy und Check–In in Ihrem gebuchten Hotel.

2. Tag: Metz - Centre Pompidou
Bei einer Stadtführung entdecken Sie Metz. Die Stadt, die im Mittelalter Stammsitz der Karolinger war, bietet außergewöhnliche architektonische Ansichten und Bauwerke. Von der Kathedrale Saint-Étienne zum Viertel der alten Zitadelle begegnen Sie Zeitzeugen einer ruhmreichen Vergangenheit und Highlights des Stadtbaus und der zeitgenössischen Kunst. Im Anschluss an die Führung bleibt noch Zeit für eigene Erkundungen. Vielleicht besuchen Sie das Kunstmuseum Centre Pompidou, das allein schon aufgrund seiner außergewöhnlichen Architektur unbedingt einen Besuch wert ist. Oder Sie schlendern durch die wunderschönen Altstadtgassen mit ihren zahlreichen Geschäften.

3. Tag: Nancy - Maison de la Mirabelle
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Nancy, die französische Hauptstadt des Jugendstils. Geprägt hat die Stadt das 18. Jh. und die architektonischen Schätze aus dieser Zeit. Überall in der Stadt finden sich wunderschöne Jugendstilhäuser. Das Wahrzeichen der Stadt ist der berühmte Place Stanislas. Schon alleine dieser Platz, der 1983 in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen wurde, ist eine Reise wert. Mittags genießen Sie dort in einer der schönen Brasserien das Lothringer Nationalgericht Quiche Lorraine. Am Nachmittag lernen Sie im Maison de la Mirabelle die Spezialitäten der Region kennen, die aus den süßen Früchten hergestellt werden. Nach einer geführten Besichtigung probieren Sie einen Mirabellen-Cocktail, ein leckeres Mirabellentörtchen und den berühmten Mirabellenschnaps.

4. Tag: Rückreise
Heute treten Sie voller neuer Eindrücke die Rückreise an.

  • 3 x Übernachtung/Frühstück in einem Hotel in Metz (z.B. Hotel Kyriad Metz Centre) oder Nancy
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Stadtführung Metz, ca.2 h
  • 1 x Stadtführung Nancy, ca. 2 h
  • 1 x Verkostung Mirabellenschnaps, Mirabellencocktail und Mirabellentörtchen
  • 1 x Mittagessen mit Quiche Loraine in einer Brasserie

BBT-Hotelkategorie: Comfort

  • im Doppelzimmer
    299 €
  • Einzelzimmerzuschlag
    99 €

Extras/Pauschalen/Zusatzleistungen

  • 1 x Eintritt Centre Pompidou in Metz, ab
    12 €
  • 1 x Abendliche Kreuzfahrt auf dem Rhein-Marne-Kanal
    50 €
  • 1 x Führung Centre Pompidou in Metz, ca. 1 h
    150 €

BBT Hotel-Kat.: Comfort

MTZ 25

FP 1 ab 25 TN im ½ DZ

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk