Mallorca erwandern - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.01.2020 - 31.12.2020
Preis:
ab 799 € pro Person

Tramuntanagebirge und malerische Küsten

  • 3* Hotel Aquamarin in San Telmo
  • Drei leichte Wanderausflüge inklusive
  • Weitere Ausflüge zubuchbar

 

1.Tag: Ankunft in Palma
Flug nach Palma. Begrüßung am Flughafen. Bustransfer zum Hotel und Abendessen.

2.Tag: Auf dem Postweg nach Banyalbufar
Heute geht es zunächst zum ehemaligen Herrensitz und Landgut La Granja. Nach einem Rundgang können Sie die extra für das Landgut gekelterten Weine und frisch zubereiteten Köstlichkeiten wie Buñuelos (Spritzgebäck), die mit selbstgemachter Marmelade gegessen werden, kosten. Durch das Gebiet Es Garrover Cremat und später auf dem renovierten Camí des Correu, einem alten gepflasterten Postweg, wandern Sie vorbei an Olivenhainen und Steineichen hinauf zum 450 m hohen Coll des Pi. Von hier haben Sie eine wunderbare Aussicht auf das Tramuntanagebirge und auf die herrliche Küstenlandschaft. Durch die Terrassengärten, die noch aus arabischer Zeit stammen, erreichen Sie das malerische Bergdorf Banyalbufar.
ca. 7 km +280 hm/-480 hm | 2,5 leicht

3.Tag: Valldemossa und Wanderung zum Lochfelsen von Sa Foradada
Abfahrt in das Bergdorf Valldemossa, malerisch an den Hängen des Tramuntanagebirges gelegen. Sie besichtigen die Karthause in der schon Frederic Chopin und George Sand einen Winter verbracht haben. Anschließend besichtigen Sie den ehemaligen Herrensitz Son Marroig, der zu den Besitztümern des Erzherzogs gehörte. Von hier starten Sie Ihre Wanderung. Vorbei an Olivenhainen schlängelt sich Ihr Weg über teils enge Serpentinen hinunter zur Felshalbinsel Foradada. Wie wäre es mit einem erfrischenden Bad, bevor Sie auf demselben Weg (dieses Mal hinauf) zu Ihrem Ausgangsort zurückkehren?
ca. 7,5 km +280 hm/-480 hm | 3h leicht

4.Tag: Spaziergang durch Palma (fakultativ)
Heute entdecken Sie die Inselhauptstadt, Palma. Sie schlendern durch Palmas Altstadtkern, vorbei an den Markthallen, Kirchen, Geschäften und schönen Häuserfassaden, spazieren durch das Judenviertel, vorbei an den arabischen Bädern und besichtigen die Kirche Santa Eulalia (ohne Glockenturm), die schöne Basilika San Francesc, die 1981 zum spanischen Kulturdenkmal erklärt wurde und zum Abschluss die Kathedrale. Wie wäre es mit einer Trinkschokolade und Enseimada, dem berühmtesten Gebäck der Insel in der ältesten Schokoladenstube Palmas (gegen Aufpreis)? Anschließend Zeit zur freien Verfügung und später Rückkehr in Ihr Hotel.

5.Tag: Im Tal von Soller
Es geht früh morgens nach Soller. Hier startet Ihre Rundwanderung vorbei an typisch mallorquinischen Steinhäusern, Oliven- und Orangenhainen durch verträumte Dörfer im Tal von Soller. Sie wandern nach Biniaraix und dann weiter ins pittoreske Fornalutx mit seinen hübschen Gässchen. Dieser Ort wurde bereits drei Mal zum schönsten Dorf Spaniens gekrönt. Nach der Besichtigung und Zeit zur freien Verfügung wandern Sie weiter ins malerische Binibassi, einem winzigen Ort in den Bergen, bevor Sie wieder Soller erreichen. Wenn es die Zeit erlaubt, lohnt sich ein Abstecher mit der Holzstraßenbahn von Soller nach Port de Soller. Nachmittags besuchen Sie noch die Gärten von Alfabia.
ca. 8,8 km +423 hm/-423 hm | 3h leicht

6.Tag: Mallorcas Norden mit Kloster Luc und Ölmühle (fakultativ)
Fahrt gen Norden und zum Cap Formentor. Am Aussichtspunkt Es Colomer wird ein Fotostopp eingelegt. Anschließend geht es ins beeindruckende Tramuntanagebirge, das 2011 zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Ihr erster Stopp ist der Ort Pollença. Sie machen einen Spaziergang durch die schöne Altstadt und besichtigen das Dominikaner-Kloster Convento de Sant Domingo. Anschließend geht es weiter zum Kloster Lluc, dem wichtigsten Wallfahrtsort der Insel und berühmt für seinen Chor und seine schwarze Madonna. Sie kommen rechtzeitig zur Chorprobe und besichtigen das Kloster. Über die Serpentinen schraubt sich der Bus später die Berge hinunter bis nach Caimari, wo das bekannteste Olivenöl der Insel gewonnen wird. Sie machen einen Stopp bei der Ölmühle, wo Sie die Möglichkeit haben, das Olivenöl zu verkosten.

7.Tag: Tag zur freien Verfügung
Dieser Tag steht Ihnen für eigenen Unternehmungen zur freien Verfügung.

8.Tag: Rückreise
Transfer zum Flughafen. Rückflug.

  • Flug von Deutschland nach Mallorca und zurück in der Economy-Class
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag, Luftverkehrssteuer (Stand Juni 2019)
  • 7 x Übernachtung/Halbpension im 3* Hotel Aquamarin in San Telmo
  • Willkommensgetränk
  • Transfer vom Flughafen zum Hotel & zurück
  • deutschsprechende Flughafenassistenz bei Ankunft
  • ganztägiger Ausflug mit Wanderung „Auf dem Postweg von La Granja nach Banyalbufar“
  • ganztägiger Ausflug Valldemossa mit Wanderung zum Lochfelsen von Sa Foradada
  • ganztägiger Ausflug mit Wanderung „Im Tal von Soller“
  • Ausflüge im klimatisierten Reisebus
  • deutschsprechende Reiseleitung bzw. Wanderreiseleitung während der Ausflüge

Hotel Aquamarin

 
  • DZ
    799 €
  • EZ
    939 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Spaziergang durch Palma (MTZ 16)
    50 €
  • Ausflug „Mallorcas Norden“ mit Kloster Lluc und Ölmühle (MTZ 16)
    61 €

Mindestteilnehmerzahl: 16

 

Preise und Zuschläge abhängig vom Termin und Abflughafen. Bitte fragen Sie Ihren Wunschtermin an.