von 25 bis 4500

Pfingsten a la Maritim – Das Pfingstfest zur Bundesgartenschau - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
DESU000409GA
Termine:
26.05.2023 - 29.05.2023
Preis p. P. im DZ:
ab 299 € pro Person

Toller Schlagerabend zu Pfingsten und Besuch der BUGA 23

  • Abendessen inkl. Getränke, KEIN EZ-Zuschlag
  • Die Mathildenhöhe in Darmstadt auf dem Weg zum UNESCO Welterbe
  • Künstler beim Pfingstfest „Stars und Sternchen aus Funk und Fernsehen“: Duo „Sternenregen“, „Die Wildkoglkrainer“ und „Norry“, das Andreas Gabalier-Double

 

Die Rosenstadt Darmstadt ist Standort für ihr verlängertes Wochenende. Lernen Sie Darmstadt als Wissenschaftsstadt, Kulturstadt mit Hessischem Landesmuseum, Rosenstadt mit dem Rosarium und die Künstlerkolonie Mathildenhöhe kennen.
Bis 2014 noch Militärgelände, in 2023 BUGA Gelände: Aus den amerikanischen Spinelli Barracks und ihren 60 Hektar Fläche werden farbenprächtige Gärten, ein großzügiges landschaftliches Areal zum Flanieren, Schauen und Staunen. Mittendrin: bewusst gewählte architektonische Reminiszenzen wie die ursprünglich 21.000 Quadratmeter große U-Halle mit ihren wechselnden Blumenschauen und Ausstellungen. Über die Gartenkunst bleibt die Erinnerung an die Geschichte der Stadt lebendig. Das zweite BUGA 23 Gelände ist nicht minder geschichtsträchtig. Der Luisenpark wurde für die BUGA 75 errichtet und ist als gewachsene prächtige Parkanlage bei Groß und Klein in der ganzen Region bekannt und beliebt. Er erhält für die BUGA 23 eine neue Parkmitte, bei der Landschaft und Architektur eine Symbiose eingehen. Und der seinerzeit als innovatives Verkehrsmittel erprobte Aerobus wird in 2023 von einer Seilbahn abgelöst. Bundesgartenschauen verwandeln Gelände, Flächen – und Menschen. Und bieten Gelegenheit für Neues. Dafür steht auch die BUGA 23 in Mannheim, die sich – genauso wie die gesamte Stadt – dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben hat. Das macht sie einzigartig. Ein Besuch lohnt sich!


1. Tag: Anreise nach Darmstadt
Anreise nach Darmstadt. Die Mathildenhöhe Darmstadt ist ein Ensemble aus Hochzeitsturm, Ausstellungsgebäude, Museum Künstlerkolonie, Platanenhain und Künstlerhäusern. Großherzog Ernst Ludwig gründete 1899 die Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe, die Darmstadt zu einem Mittelpunkt der europäischen Kunstentwicklung machte. Bis zum Ersten Weltkrieges wirkten auf der Mathildenhöhe insgesamt 23 Künstler, darunter so namhafte Persönlichkeiten wie Joseph Maria Olbrich oder Hans Christiansen. Vorrausichtlich Ende 2021 wird das Welterbekomitee über die Nominierung der Mathildenhöhe als Welterbe entscheiden. Der Rundgang erzählt die Geschichte des Gartenensembles mit Atelierhaus, Ausstellungsgebäude und Künstlerhäusern. Vielleicht ist auch die Besichtigung eines der Häuser möglich. Hotelanreise in das Maritim Hotel. Das Hotel erwartet Sie mit einem leckeren Abendessen. Als Highlight sind ausgewählte Getränke inklusive.

2. Tag: BUGA 23 Mannheim
Freuen Sie sich heute die Bundesgartenschau in Mannheim. Die BUGA 23 bietet ein innovatives Experimentierfeld für ein nachhaltiges Zusammenleben in der Stadt. Die Bundesgartenschau 2023 in Mannheim setzt neue Maßstäbe. Mit über 100 Hektar Fläche wird die BUGA 23 nicht nur eine der größten Bundesgartenschauen. Die BUGA 23 wird sich über das Militärgelände Spinelli sowie den Luisenpark erstrecken, dem Veranstaltungsort der BUGA 1975. Ein Highlight wird die Seilbahn sein, die beide BUGA-Gelände miteinander verbindet.

3. Tag: Odenwald
Heute unternehmen Sie eine geführte Odenwaldrundfahrt mit allen wichtigen Orten des Odenwaldkreises, z.B. Michelstadt mit dem Fachwerk-Rathaus, der ehemaligen Synagoge, der Einhards-Basilika und Erbach mit Elfenbeinmuseum und Schloss. Auch heute wartet das Maritim Hotel in Darmstadt mit einem tollen Abendessen und ausgewählten Getränken auf Sie. Danach folgt das Highlight der Reise. „Das Pfingstfest mit den Stars und Sternchen aus Funk und Fernsehen“. Freuen Sie sich auf einen tollen Schlagerabend im Hotel.

4. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück Beginn der Rückreise. Wir empfehlen einen Zwischenstopp je nach Himmelsrichtung Ihrer Rückreiseweges in Heidelberg oder Mainz. Gerne sind wir bei der Organisation eines Stadtführers behilflich (Aufpreis).

  • 3 x Übernachtung im Maritim Hotel Darmstadt
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 3 x ausgewählte Getränke zum Abendessen inklusive (Bier, Hauswein, Wasser, Softgetränke, Kaffee/Tee)
  • 1 x geführter Rundgang über die Mathildenhöhe in Darmstadt, ca. 1,5 h
  • 1 x Eintritt (Tageskarte) zur BUGA 23 in Mannheim inkl. Seilbahnticket
  • 1 x Reiseleitung Odenwald-Rundfahrt
  • 1 x Teilnahme am Pfingstfest Schlagerabend „mit den Stars und Sternchen aus Funk und Fernsehen“
  • Nutzung des hoteleigenen Schwimmbades (vorbehaltlich der Hygieneregeln)

Maritim Hotel Darmstadt

Details
  • im Doppelzimmer
    299 €
  • Einzelzimmerzuschlag
    0 €

Extras/Pauschalen/Zusatzleistungen

  • 1 x Stadtführung in Mainz, ca. 1,5 h
    129 €
  • 1 x Stadtführung in Heidelberg, ca. 1,5 h
    125 €

Maritim Hotel Darmstadt

Maritim Hotel DarmstadtZimmerbeispiel, Maritim Hotel DarmstadtMaritim Hotel Darmstadt

Das Maritim Hotel Darmstadt liegt nahe des Darmstädter Hauptbahnhofs.

Alle elegant eingerichteten Zimmer verfügen über Minibar, Telefon, TV, Safe, stilvolles Bad mit Regendusche oder Wannenbad. Genießen Sie die Einrichtungen des Hotels wie Restaurant, Bar, Hallenbad und Sauna zu den festgelegten Öffnungszeiten (teilweise gegen Aufpreis vor Ort).

www.maritim.de

BBT-Hotel-Kat.: Premium

MTZ 20

1.FP ab 15 vollzahlende Personen im EZ/Fahrer

 

Die Reise ist auch für 3-Tage/2 Nächte buchbar. Hierbei entfällt der 3.Tag. Preis auf Anfrage!