Über BBT

Wir organisieren Gruppenreisen!

Als Spezialist für Gruppenreisen mit fast 30 Jahren Erfahrung bieten wir unseren Kunden ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis mit vielen attraktiven Mehrwerten.

BBT steht für eine professionelle Organisation und eine reibungslose Abwicklung. Die Qualität und somit der Erfolg Ihrer Reisen ist uns das Wichtigste!

Als Paketreiseveranstalter arbeiten wir Gruppenreisen für gewerbliche Kunden wie Busunternehmer, Reisebüros oder Reiseveranstalter aus. Unsere Kunden kommen vorwiegend aus dem deutschsprachigen Raum. Seit Jahren können wir aber einen Zuwachs an internationalen Gruppen verzeichnen.


Unternehmensprofil

Gesellschaft
BBT

Gesellschaftsform
GmbH & Co. KG

persönlich haftende Gesellschaft
Beach Bus Touristik Verwaltungsgesellschaft mbH

Gründung

1989

Geschäftsführung

Britta Jacobsen

Sprachen im Büro

Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Portugiesisch

Tätigkeits-Schwerpunkt

Organisation und Verkauf von Reiseleistungen für Gruppenreisen wie z.B. Hotels, Reiseleitern, Eintritte, Verpflegungsleistungen, Flügen, Fähren usw. für Reisen weltweit;
Incoming-Agentur für Europa


Reisesparten
Paketreiseveranstalter, Gruppenarrangements inkl. Flugreisen, Musik-, Kunst- und Sportreisen, sonstige Eventreisen, Themen- und Sonderreisen, Feiertagsreisen, Städte-, Rund- und Studienreisen, Vereins- und Clubreisen, Badereisen, Wellness- und Kurreisen sowie Incoming-Europa, Messen & Kongressen

Vertriebs-Schwerpunkt
Busunternehmen, Reisebüros und Gruppenreiseveranstalter

Anerkannter Ausbildungsbetrieb

Anerkannter Ausbildungsbetrieb 2017 durch die Industrie- und Handelskammer Arnsberg, Hellweg-Sauerland


Historie

2015
Eröffnung der Zweigniederlassung in Kiel.

2014
Preisträger Roter Bus 2014 - Innovation: Planung und Durchführung der 1. BBT Kundenkonferenz

2012

6 neue Reisekataloge für 2013 erscheinen. Neue Sonderkataloge: Exquisit Reisen - Reisen mit dem i-Tüpfelchen mit besonderem Programm, Konjunkt(o)urpakete 2013 und einem Sportkatalog.

Zubucherreisen nach Island und Israel werden ausgebaut.

2011
BBT eday-on-tour, die Inforeise für Touristik-Azubis, führt im Jahr 35 Teilnehmer nach Kiel und Göteborg.

Ein starkes "Winterprogramm 2011/2012" mit attraktiven Feiertagsreisen erscheint zum VPR VIP TREFF in Berlin.

2010
BBT bringt erstmalig einen Sonderkatalog "Rund- und Erlebnisreisen" raus.

BBT eday on tour führt 2010 nach Paris.

BBT Flugreisen-Angebot wird ausgebaut. Inforeise für Entscheidungsträger gehen nach Jordanien, Israel und Polen.

2009

Wir präsentieren uns erstmalig auf dem VPR Pakete und Trends.

"Der Barbier von Sevilla" Erneut erfolgreiche exklusive Veranstaltung in der Semper Oper.

BBT startet eday-on-tour, eine Inforeise ausschließlich für Touristikazubis. 2009 geht es nach Dresden.

BBT feiert 20-jähriges Jubiläum.

2008

BBT veröffentlicht den Sonderkatalog „Flugreisen 2009". Ergänzung unserer Länderpalette mit Flugreisen nach Südafrika, Namibia und Südamerika.

Wir präsentieren uns erstmalig mit einem eigenen Stand auf dem RDA.

Mit „Carmen" findet unsere erste exklusive Veranstaltung in der Semper Oper statt.

2006

Aus „Beach Bus Touristik GmbH & Co. KG" wird die „BBT GmbH & Co. KG" mit dem Zusatz European Travel Factory. Entwicklung zum Gruppenreisenveranstalter und zur Incoming-Agentur. Für beide Produktbereiche wurde ein einheitlicher Marktauftritt geschaffen und der Bezug zur BEACH BUS TOURISTIK ist nach außen hin für unsere Kunden weiter transparent.

BBT hat sich als Ansprechpartner für Reisen zu Sport- und Kulturveranstaltungen etabliert. Wir veröffentlichen unseren ersten Sonderkatalog „Event und mehr".

2004
Einstellung des Reiseveranstalters für den Ferienzielverkehr. Fokussierung auf den Bereich Paket- bzw. Gruppenreisen. Erneute Ergänzung unserer Zielgebietsangebote und Erweiterung des Angebots an Gruppenreisen zu Sport- und Kulturveranstaltungen.

2002
Die Ferienreisen sind über das zentrale Reservierungssystem START TOMA buchbar. 
Ausbau der Paketreisen im Bereich Reisen zu Sport- und Kulturveranstaltungen. BBT ist erster Ansprechpartner für Gruppenreisen zu Fußballspielen.

1998
Der erste Winter-Katalog Paketreisen 1998/1999 erscheint.

Der erste Hauptkatalog Paketreisen 1999 erscheint.

1994
Aufbau des Bereichs Gruppen- und Paketreisen. Schwerpunkt liegt im Bereich Städte- und Rundreisen in Europa.

1989
Gründung des Reiseveranstalters Beach Bus Touristik GmbH & Co. KG für den Ferienzielverkehr.

1987-1988
Diskussion innerhalb der ERFA-Gruppe Omnibera einen Reiseveranstalter für den Ferienzielverkehr zu gründen.


Mitgliedschaft

Deutscher Reiseverband e.V.

 

 

Internationaler Bustouristik Verband e.V.

Internationaler Verband der Paketer e.V.

 

 

Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.