Reisesuche öffnen
 
 
 
 
von 75 bis 5770

Schottland - Wir gehen zum Äußersten - 10 Tage

Ganz NEU
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
GB000044RR
Termine:
01.09.2024 - 30.09.2024
Preis p. P. im DZ:
ab 1165 € pro Person

Isle of Skye, Äußere Hebriden – das Neuseeland Europas

  • 2 Nächte auf den Äußeren Hebriden
  • Eintritte bereits inklusive
  • Besuch einer Whisky-Distillery

 

1.Tag: Anreise Amsterdam/IJ - Newcastle

2.Tag: Newcastle - Glasgow
Ihr Reiseführer wird Ihnen während der Stadtrundfahrt interessante Informationen und Geschichten über Glasgow, seine Geschichte, Kultur und lokale Besonderheiten mitteilen. Ein Highlight ist die Glasgow Cathedral, eine prächtige gotische Kathedrale, die im 12. Jahrhundert erbaut wurde. Sie können die imposante Architektur bewundern, durch die schattigen Kirchenschiffe spazieren und die beeindruckenden Glasfenster und Steinmetzarbeiten bestaunen. Die Kathedrale liegt in der Nähe des Necropolis, eines historischen Friedhofs, der auf einem Hügel liegt und einen herrlichen Blick auf die Stadt bietet. Ein weiteres Highlight ist die George Square, der Hauptplatz von Glasgow. Hier finden Sie einige der wichtigsten Denkmäler und Statuen der Stadt, darunter das beeindruckende Rathaus im viktorianischen Stil.

3.Tag: Loch Lomond - Inveraray Castle
Fahrt zum Loch Lomond, einem der bekanntesten und schönsten Seen Schottlands. Während Sie entlang des Ufers fahren, können Sie die beeindruckende Bergkulisse, die klaren Gewässer und die malerische Umgebung genießen. Von dort aus geht die Fahrt weiter zum Trossachs Nationalpark, einem der schönsten Nationalparks Schottlands. Der Park ist für seine grünen Hügel, tiefen Täler, klaren Seen und dichten Wälder bekannt. Inveraray Castle & Gardens liegt malerisch am Ufer des Loch Fyne und ist ein beeindruckendes Beispiel für neugotische Architektur. Das Inveraray Castle ist seit über 500 Jahren im Besitz des Clan Campbell und beherbergt eine beeindruckende Sammlung von Möbeln, Kunstwerken und historischen Artefakten. Während der Besichtigung des Schlosses haben Sie die Möglichkeit, die prächtigen Räume zu erkunden, die kunstvollen Deckenmalereien zu bewundern und mehr über die Geschichte und Geschichten des Schlosses zu erfahren. Die umliegenden Gärten bieten auch eine idyllische Kulisse mit gepflegten Rasenflächen, Blumenbeeten und einem atemberaubenden Blick auf den See.

4.Tag: Glenfinnan Viaduct - Insel Skye
Das Glenfinnan Eisenbahnviadukt liegt inmitten der schottischen Highlands und ist berühmt für seine spektakuläre Kulisse. Das Viadukt ist besonders bekannt geworden durch seine Auftritte in den Harry-Potter-Filmen, wo der Hogwarts Express über die imposanten Bögen fährt. Fährüberfahrt zur Insel Skye. Die Fähre bringt Sie über das Loch Linnhe und bietet Ihnen einen herrlichen Blick auf die Küstenlandschaft und die umliegenden Berge. Die Überfahrt ist eine entspannte und malerische Reise, die Ihnen die Möglichkeit gibt, die frische Meeresluft zu genießen und die Schönheit der schottischen Küste zu bewundern. Skye ist bekannt für seine raue Schönheit, seine majestätischen Berge, seine malerischen Küstenlinien und seine charmanten Dörfer.

5.Tag: Insel Skye - Insel Harris & Lewis
Fahrt von der Insel Skye zum Fährhafen in Uig. Während Sie durch die malerische Landschaft fahren, haben Sie die Gelegenheit, die beeindruckenden Ausblicke auf die Küste, die Berge und die weiten Moore zu genießen. Die Straßen sind oft von atemberaubender Schönheit und bieten zahlreiche Möglichkeiten für Fotostopps. In Uig gehen Sie an Bord der Fähre, die Sie über das Meer nach Tarbert bringt. Die Überfahrt ist eine großartige Gelegenheit, die Aussicht auf das Meer und die umliegenden Inseln zu genießen. Die Äußeren Hebriden sind bekannt für ihre klaren Gewässer, die in verschiedenen Blautönen schimmern, und die spektakulären Küstenlandschaften. Die Inseln Harris & Lewis sind bekannt für ihre raue und unberührte Landschaft, ihre einsamen Strände und ihre reiche keltische Geschichte.

6.Tag: Stehende Steine & Tweed
Ihr Ausflug beginnt mit dem Besuch der Calanais Standing Stones, einer beeindruckenden Steinformation auf der Insel Lewis. Die Steine, die etwa 5.000 Jahre alt sind, sind ein herausragendes Beispiel für die prähistorische Kultur in Schottland. Sie stehen in einem Ringmuster angeordnet und sind von einer mystischen Atmosphäre umgeben. Die Calanais Standing Stones sind ein Ort von großer kultureller Bedeutung und bieten Ihnen eine faszinierende Verbindung zur Vergangenheit. Weiter zum Gearrannan Blackhouse Village, einem historischen Dorf auf der Insel Lewis. Hier haben Sie die Gelegenheit, in das traditionelle Inselleben einzutauchen und die einzigartigen Blackhouses zu erkunden. Blackhouses sind traditionelle, steinerne Häuser mit Strohdächern, die früher von den Bewohnern der Inseln genutzt wurden. Im Gearrannan Blackhouse Village können Sie originalgetreu restaurierte Blackhouses besichtigen und mehr über die Lebensweise und die Traditionen der vergangenen Jahrhunderte erfahren.

7.Tag: Stornoway - Ullapool
Stornoway ist die größte Stadt der Äußeren Hebriden auf der Insel Lewis und ist bekannt für seine malerische Lage am Meer und seinen charmanten Hafen. Schlendern Sie entlang der Hafenpromenade und genießen Sie den Blick auf die Boote und das Meer. Anschließend gehen Sie an Bord der Fähre, die Sie über das Meer nach Ullapool auf dem schottischen Festland bringt. Die Fährüberfahrt bietet Ihnen die Möglichkeit, die spektakuläre Küstenlandschaft der Äußeren Hebriden zu bewundern und die frische Seeluft zu genießen. Halten Sie Ausschau nach Seehunden und Vögeln, die entlang der Küste leben, und lassen Sie sich von der majestätischen Schönheit der Inseln beeindrucken. Ullapool liegt am Loch Broom und ist von einer beeindruckenden Berglandschaft umgeben.

8.Tag: Highlands - Whisky - Edinburgh
Sie besuchen eine Highland-Destillerie, wo Sie einen Einblick in die Kunst der Whisky-Herstellung erhalten. Sie haben die Möglichkeit, die verschiedenen Stufen des Destillationsprozesses zu sehen, von der Gerstenmalzierung über das Maischen bis hin zur Destillation. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und die Traditionen des schottischen Whiskys und lernen Sie die einzigartigen Aromen und Charakteristika der Highland-Whiskys kennen. Edinburgh bietet eine Fülle an historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt.

9.Tag Edinburgh - Newcastle
Gelegenheit zur Stadtführung in Edinburgh. Das Edinburgh Castle ist ein Symbol der schottischen Geschichte und beherbergt eine beeindruckende Sammlung von königlichen Insignien, historischen Artefakten und Waffen. Während Sie die Burg erkunden, erfahren Sie mehr über die Schlachten, Könige und Ereignisse, die die Geschichte Schottlands geprägt haben. Weiter entlang der Royal Mile, einer historischen Straße, die sich vom Edinburgh Castle bis zum Palace of Holyroodhouse erstreckt. Calton Hill ist bekannt für seine klassizistischen Monumente, darunter das National Monument, das an das Parthenon in Athen erinnert. Es ist ein beliebter Ort, um die Schönheit von Edinburgh zu bewundern und Fotos zu machen. Nach der Besichtigung setzen Sie Ihre Reise zur Fähre nach Newcastle fort.

10.Tag: Rückreise ab Amsterdam/IJ

  • Fährüberfahrten Amsterdam/IJ-Newcastle und zurück mit DFDS für Bus und Passagiere
  • 2 x Übernachtung an Bord in Doppelkabine innen, Du/WC
  • 2 x Frühstücksbuffet an Bord (Halbpension im Juli & August)
  • 1 x Übernachtung/Halbpension im Raum Glasgow
  • 1 x Übernachtung/Halbpension im Raum Fort William
  • 1 x Übernachtung/Halbpension Raum Isle of Skye
  • 2 x Übernachtung/Halbpension auf den Äußeren Hebriden
  • 1 x Übernachtung/Halbpension im Raum Inverness
  • 1 x Übernachtung/Halbpension im Raum Edinburgh
  • Fotostopp am Loch Lomond
  • Eintritt Inveraray Castle
  • Fotostopp am Glenfinnan Viaduct
  • Fährüberfahrt Mallaig-Armadale für Bus und Passagiere
  • Fährüberfahrt Uig-Tarbert für Bus und Passagiere
  • Eintritt Calanais Standing Stones
  • Eintritt Gearrannan Blackhouse Village
  • Fährüberfahrt Stornoway-Ullapool für Bus und Passagiere
  • Besuch und Kostprobe in einer Highland Distillery

Wählen Sie Ihren Termin
01.09.2024 - 30.09.2024
10 Tage
01.09.2024 - 30.09.2024 | 10 Tage

Hotel-Kategorie: Mittelklasse

  • im Doppelzimmer
    1165 €
  • im Einzelzimmer (nur Hotels)
    1459 €

Extras/Pauschalen/Zusatzleistungen

  • Stadtführung Edinburgh, ca. 4 h, pauschal
    295 €
  • Stadtführung Glasgow, ca. 4 h, pauschal
    295 €

BBT-Hotel-Kategorie: Comfort

MTZ 25

1 Freiplatz ab 20 zahlenden Personen im EZ/Fahrer

Kabinenzuschläge erhalten Sie mit dem Angebot

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk